Bar­Camp für alle unter 30!

ACHTUNG: NEUER TERMIN: Mitt­woch, 23. März 2022 | 14-18 Uhr | Gemein­schafts­schu­le Bredstedt

Wir brau­chen Dich!

Wie willst Du leben? Wie soll Dei­ne Hei­mat in zehn Jah­ren aus­se­hen? Noch mehr Autos, brei­te­re Stra­ßen und das Eltern-Taxi im Dau­er­ein­satz? Oder anders? Mit weni­ger Autos, die viel­leicht auto­nom fah­ren? Mit mehr Rad­we­gen? Fahrgemeinschaften?

Und wo arbei­test Du? Vor Ort in einem Unter­neh­men oder zuhau­se? Im Co-Working office Bre­klum oder auf den Male­di­ven? Kaufst Du noch selbst ein oder lässt Du alles liefern?

Wir wis­sen nicht, was Du und Ihr braucht, aber wir wol­len es erfah­ren! Denn im Pro­jekt #mobilwandel2035 wird ent­wi­ckelt, wie die Mobi­li­tät aus­sieht, wenn Ihr gera­de beruf­lich durch­star­tet, Fami­li­en grün­det und auch vor der Fra­ge steht, ob Ihr hier bleibt oder weg­zieht. Und dabei kann auch Mobi­li­tät eine wich­ti­ge Rol­le spielen.

Also: Dei­ne und Eure Ideen sind wich­tig! Was jetzt ent­wi­ckelt wird, kann in den nächs­ten Jah­ren Wirk­lich­keit werden.

Des­halb kommt zum Bar­Camp für alle unter 30 in die Gemein­schafts­schu­le Breds­tedt, Süd­er­stra­ße 79. Bei einem Bar­Camp kannst Du Dei­ne eige­nen Ideen ein­brin­gen oder an den Ideen von ande­ren mit­ar­bei­ten. Es ist ganz ein­fach und dau­ert nur einen Nach­mit­tag. Am Ende des Bar­Camps wer­den alle Ergeb­nis­se noch­mal zusam­men­ge­tra­gen und der Tag klingt bei Geträn­ken und einem Snack aus – wir laden Euch ein!

Mel­det Euch an bei Felix (f.middendorf@amnf.de) – ein­fach eine kur­ze Mail schrei­ben und „Anmel­dung Bar­Camp ins Betreff set­zen. Oder kurz anru­fen: 04671 919 231.

Wir sehen uns!